Pflanzentauschbörse

An diesem Wochenende war wieder die Pflanzentauschbörse in Windheim. Dieser traditioneller Treffpunkt vieler Gartenfreunde wird von der Interessengemeinschaft Bauernhaus bei der historische Hofstelle Windheim No 2 in Petershagen-Windheim organisiert.

Wir hatten noch nicht sehr viel zum Tauschen, brachten aber 6 Erdbeerpflanzen, Rhabarber sowie Samen von verschiedenen Kürbissorten und Zucchini mit. Für die Erdbeerpflanzen gab es nur geringes Interesse. Fast jeder Gärtner wird wohl schon selber genügend davon haben. Wir waren auch nicht in der Lage die genaue Art zu spezifizieren, aber es ist eine sehr schmackhafte Sorte und so sind halt 3 Pflanzen wieder zurück mit uns gegangen.

Getauscht haben wir Muskat-Salbei (Salvia sclarea), Alant (Inula), Flieder (Syringa), japanische Kerrie (Kerria japonica), grüne Minze (Mentha viridis), Waldmeister (Galium odoratum), hohen Stauden-Phlox (Phlox paniculata), roten Fingerhut (Digitalis purpurea) und Topinambur (Helianthus tuberosus).

Im nächsten Jahr müssen wir daran denken einen Tisch und Verpackungsmaterial wie Umschläge, alte Yogurtbecher und Zeitungen, sowie  Beschriftungsmaterial mitzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.